Kurse auf einen Blick 2019

20.01. (So)   Filzen mit der Filznadel
26.01. (Sa)   Einsteiger-Filzen
10.02. (So)   Filz-Schmuck
23.02. (Sa)   Stulpen
23.03. (Sa)   Osterschmuck
06.04. (Sa)   Windlichter
26.05. (So)   Schals filzen
16.06. (So)   Filzen für Kinder
28.-30.06. (Fr-So).   Westchen, Kleid, Rock
07.07. (So)   Einen ganzen Tag filzen
08.-11.08. (Do-So)   Färben mit Naturfarben
15.+15.09. (Sa+So)   Spinnen für Anfänger
28.09. (So)   Handspinnen Aufbaukurs
23.11. (Sa)   Weihnachtsschmuck
 

 

Ein Wort zur Organisation

Die Kurse finden ab 3 und bis höchstens 6 Teilnehmer statt. Melden Sie sich bitte rechtzeitig schriftlich an.
Die Teilnahmegebühr ist mit der Anmeldung zu zahlen. Sollte der Kurs nicht stattfinden, werden Sie rechtzeitig informiert und erhalten die Kursgebühr umgehend zurück.

Bei Rücktritt innerhalb von 8 Tagen vor dem Kurs ist die halbe Gebühr zu zahlen, bei Rücktritt 2 Tage vor dem Kurs wird die gesamte Gebühr fällig.
Wenn sich mindestens 3 Teilnehmer zusammen­­finden, sind auch andere Termine bzw. Kurse möglich. 
Ich biete Einzelunterricht in allen Kursen an und arbeite auch mit Kindern, z.B. an Kinder­­geburts­tagen.
Wenn gewünscht, führe ich Kurse auch bei Ihnen zu Hause durch. Näheres nach telefonischer Anfrage.
Alle Kurse finden in Wittersheim statt. Die Kursübersicht mit Anmeldebogen können Sie hier herunterladen.   
Bei den Tageskursen ist ein Nachmittagskaffee nebst Kuchen in der Kursgebühr enthalten.

Kursbeschreibung

»Filzen von Kopf bis Fuß«
Filz ist ein Faserverband aus gekämmter Wolle, der durch Hand-Arbeit und warme Seifenlauge verdichtet und gewalkt wird.

Beim handwerklichen Formfilzen entstehen dabei nahtlose Werkstücke wie Hausschuhe, Westen, Schals, Hüte, Stulpen, Stirnbänder, Taschen, Accessoires und Objekte. Eine schöpferische Tätigkeit, die Ihnen sehr gefallen wird

A = Anfänger / F = Fortgeschrittene

Wenn nicht anders angegeben, wird das Material nach Verbrauch abgerechnet.

»Trocken filzen mit der Filznadel«

Zauberhafte Feen oder Blütenkinder
entstehen unter Ihren Händen
mit Hilfe der Filznadel
und feiner Wolle.

Die Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten.

So. den 20.01. von 14 bis 18 Uhr

35,- €

- Workshop -

»Filzen für Einsteiger«

Ob kleine Behältnisse, kleine Figuren, Blüten, Schmuckteile oder Windlichter
Ob trocken mit der Filznadel oder naß gefilzt:
Wolle kann die Sinne beleben
In diesem Kurs können Sie den Werkstoff Wolle kennen und lieben lernen.

Ich werde Sie gerne auf dieser Entdeckungsreise unterstützend begleiten.

Materialkosten für Wolle ca. 2 € bis 10 €

Sa. den 26.01. von 14 bis 18 Uhr

35,- €

»Filzschmuck einmal anders (A+F) «

Aus Wolle und Seide in Kombination mit edlen Steinen oder anderen Materialien
entstehen Ketten und Armbänder, die etwas Besonderes sind.
Wenn vorhanden, bitte Steine und Silberteile zum Einarbeiten mitbringen

So. den 10.02. von 13 bis 18 Uhr

45,- €

»Stulpen« (A+F)

Ob nur mit Wolle oder mit eingearbeiteten Stoffen oder Spitze -
Stulpen sind schön und nützlich
Bitte mitbringen (wenn vorhanden): Chiffon- oder Spitzenreste zum Einarbeiten.
Das Material können Sie auch bei mir kaufen.

Materialkosten für Wolle ca. 5 € bis 10 €

Sa. den 23.02. von 10 bis 15 Uhr

45,- €

»Osterschmuck (A+F)

Hühner, Hasen, ...
Materialkosten für Wolle ca 5 €

Sa. den 23.03. von 14 bis 18 Uhr

35,- €

»Windlichter oder Lampen« (A + F)

Gläser können bei mir gekauft werden. Sie können aber auch eigene Gläser oder Lampen zum Umfilzen mitbringen.

Materialkosten für Wolle ca. 5 €

Sa. den 06.04. von 14 bis 18 Uhr

35,-€

»Schals filzen« (A+F)
auf Seide oder Nadelvlies filzen

Auf feine Chiffonseide werden zarte Muster aufgelegt und mit der Seide verfilzt.
Wenn es ein reiner Wollschal werden soll,
filzen wir nur mit feiner Merino-Wolle.
Mitbringen, wenn vorhanden: Chiffon-Schal als Grundlage oder zum Einarbeiten.

Seidenstoffe oder Schals können auch bei mir gekauft werden.

Nur 4 Teilnehmer möglich!

So. den 26.05. von 10 bis 16 Uhr

50,- €

»Filzen für Kinder«

ab 6 Jahren
Bälle, Blüten, Tiere oder kleine Taschen.
Material für Wolle nach Verbrauch ca. 2 €.

So. den 16.06 von 15 bis 17 Uhr

20,- €

- Workshop -

»Westchen, Kleid oder Wickel-Rock« (F)

(auch Nuno-Filz)

Filzkenntnisse unbedingt erforderlich!

Wir arbeiten auf Nadelvlies, Seide oder nur mit der feinen Merinowolle.
Bitte mitbringen, wenn vorhanden: Chiffon- oder Pongéeseide zum Einarbeiten.
Alle Materialien können Sie auch bei mir kaufen.
Materialkosten ca. 20 bis 50 €

Nur 4 Teilnehmer möglich!

Fr. den 28.06. von 10 bis 17 Uhr und

Sa. den 29.06. von 10 bis 17 Uhr und

So. den 30.06. von 10 bis 17 Uhr

110,-€

»Einen ganzen Tag nach Lust und Laune filzen« (A+F)

Accessoires wie Schals, Krägen, Gürtel, Pulswärmer oder Blüten und Schmuckteile,
alles ist an diesem Tag möglich.

Materialkosten für Wolle nach Verbrauch

So. den 07.07. von 10 bis 18 Uhr

60,-€

Workshop

»Färben mit Naturfarben«

Überall wachsen Pflanzen, mit denen Wolle gefärbt werden kann:
Schachtelhalm, Birkenblätter, Brennessel und viele andere Gewächse ergeben eine breite Skala schöner harmonischer Farbtöne.
Wer für eigene Strick-, Filz- oder Webwolle ein fein abgestimmtes Sortiment von Farben braucht,
kann in drei Tagen einen Einblick in die Vielfalt der Naturfarbtöne bekommen.


Mitbringen, wenn vorhanden: Strickwolle,Strumpfwolle oder handgesponnene Wolle, die Sie auch bei mir kaufen können.


Do. den 08.08. von 10 bis 17 Uhr und

Fr. den 09.08. von 10 bis 17 Uhr und

Sa. den 10.08. von 10 bis 17 Uhr und

So. den 11.08. von 10 bis 17 Uhr

150,-€

»Spinnen auf dem Spinnrad für Anfänger«

Zunächst gibt es eine kleine Wollkunde. Danach wird die Wolle zum Spinnen vorbereitet
und mit den Handkarden bzw. der Kardiermaschine gekämmt.

Anschließend zeige ich Ihnen, wie mit dem ältesten Spinngerät, dem Asthaken,
ein Faden entsteht, danach, wie mit der Handspindel gesponnen wird.
Nun geht es ans Spinnrad.
Es stehen verschiedene Spinnräder zur Auswahl; noch besser ist es,
wenn Sie Ihr eigenes Spinnradrad benutzen. Mitzubringen sind: das eigene Spinnrad
(falls vorhanden), bequeme Schuhe (ohne Absatz) oder dicke Strümpfe,
Kleidung, die auch etwas Staub und Wollflusen vertragen kann.

Sa. den 14.09. von 10 bis 16 Uhr und

So. den 15.09 von 10 bis 16 Uhr

80,- €

»Handspinnen für Fortgeschrittene«

Ihr Spinnrad macht fast immer was Sie wollen?
Dann kann es weitergehen mit verschiedenen Zwirntechniken wie
»langer Auszug« oder »Navajo-Zwirnen«
Bitte das eigene Spinnrad mitbringen, damit ich auf technische Besonderheiten eingehen kann.

Sa. den 28.10. von 10 bis 16 Uhr

45,- €

»Weihnachtsschmuck für Baum und Tisch« (A + F)

... Oder: kleine Geschenke - immer wieder etwas Neues

Die Materialkosten sind im Preis enthalten

Sa. den 23.11. von 14 bis 19 Uhr

40,-€

Wenn sich mindestens 3 Teilnehmer zusammenfinden, sind auch andere Kurstermine oder Kurse möglich z.B.:

Hausschuhe filzen (A+F)) Zeitbedarf etwa 6 Stunden 60 €

Handpuppe filzen (A+F) Zeitbedarf etwa 5 Stunden 45 €

Beutel oder Aufbewahrungskörbchen (A+F)) Zeitbedarf etwa 4 Stunden 35 €

Hut (A+F) Zeitbedarf etwa 6 Stunden 60 €

Blüten filzen (A+F)) Zeitbedarf etwa 4 Stunden 35 €

Filz-Schmuck-Teile (A+F) Zeitbedarf etwa 3 Stunden 30 €

Material je nach Kurs 5-20 €, bei »Gestalten mit Märchenwolle« ist es in der Kursgebühr enthalten.